ImpressionenVeranstaltungen 2020


JAZZ + Ein Wirbelwind Lust

am 28. Februar 2020

‚Von Liebe und solchen ungefährlichen Sachen‘
Eine Reise durch 3.500 Jahre Literatur

– Erstaufführung –

Ein Wortgeflecht, kühn, überraschend und zärtlich gewoben. Ein Lustbrunnen Liebe. Ein Wirbelwind Lust.
„Partitura d´amore“ – Photozeichnungen von Christa Manz-Dewald

ImpressionenVeranstaltungen 2019


Clara im Park – ein Projekt für Clara Schumann

28. bis 31. August 2019

KLANGKUNST + Skulptur | Uraufführung 31.8.19

„Von Weiblichkeit und schaffendem Geist“ – ein Klang-Projekt in Kooperation mit der Leipziger Notenspur | Veranstaltungsreihe „Clara im Park“
Uraufführung „Clara / Eine Befleischung“ für 5 Bildhauer und Audiomedia, Komposition: Torsten Pfeffer
künstlerisches Konzept: Rainer Jacob, Uta Schlenzig
Bildhauer: Luise Bürger, Frank Mühlfriedel, Sebastian Schneider, Rainer Jacob, Uta Schlenzig

anlässlich des 200. Geburtstages von Clara Schumann – CLARA2019 | gefördert vom Kulturamt Leipzig

8. Gohliser Kunstmarkt

am 14. April 2019

ImpressionenVeranstaltungen 2018


ZEICHNUNG + Harfenklang

am 11. April 2018

Zu einer besonderen Begegnung waren die Künstlerin Christa Manz-Dewald und das Harfenduo ‚2×47‘ mit Esperanza Ehrle und Christiane Werner eingeladen.
Im Bürgerbüro JEDERMANNS zeigte Christa Manz-Dewald ihre Photozeichnungen, die im Spiel mit Tusche und Entwickler in der Dunkelkammer entstehen. Ebenso spielerisch gestalteten die beiden jungen Harfenistinnen ihr Programm für den Abend. Die zauberhaften Harfenklänge spannen so vielfältige Fäden zwischen den Kunstwerken für Augen und Ohren.



JAZZ + Literarische Störung

„Über Vergänglichkeit“ am 28. Februar 2018

In der Reihe „Kultur im Dialog“ des Vereins KuK Gohlis war im Februar der beliebte Kölner Rezitator Peter Pollmann zu Gast.
Er entführte die Zuhörer in die Bilderwelt der Sprache. Mit dem Leipziger Jazzpianisten Richard Brüggemann fand er ein expressives und spontanes Gegenüber im Spiel mit den klanglichen Nuancen von Worten und Tönen.
Ein fesselnder, sprühender Abend der Extraklasse, dem die Besucher mit angehaltenem Atem folgten.

ImpressionenVeranstaltungen 2017


JAZZ + Kulinarik

am 8. November 2017

In der Reihe „Kultur im Dialog“ des Vereins KuK Gohlis gab es im November Außergewöhnliches zu erleben: Jazz + Kulinarik servierte dem Publikum nicht nur einen Ohren- sondern dazu gehörig auch einen Gaumenschmaus. Judith Kellner am Saxophon, unterstützt von Felix Fuchs am Piano traf auf die Kochkünste der „Heldenküche“.
Aus Klängen, Farben und essbaren Zutaten entwickelte sich im Laufe des Abends gemeinsam mit den Besuchern eine einmalige Komposition.
Das dabei gezauberte Essen konnte vom Publikum natürlich verspeist werden.

„heldenküche“ unter der Leitung von Claudia Friedrich
Judith Kellner am Saxofon und Felix Fuchs am Klavier


Die Illustrationen für unsere Plakate stammen von Sylvia Graupner.