Sonntag, 5. April 2020KUNSTMARKT


Im herrlichen Frühlingswetter über den Kunstmarkt von Gohlis schlendern, kleine, feine Originale als Ostergeschenke zu erstehen, dem Skulpturengarten einen Besuch abstatten und sich bei kleinen Köstlichkeiten stärken – das ist doch einen Besuch wert!


Für Jung und AltGohliser Kunstmarkt


Der Gohliser Kunstmarkt ist der wohl kleinste und feinste Kunstmarkt in Leipzig. Er findet traditionell am Sonntag vor Ostern nachmittags von 13.00–17.00 Uhr im und um das Budde-Haus statt.

Sie finden hier Arbeiten von verschiedenen vorwiegend Leipziger Künstlern, Druckgrafik, Malerei und Skulptur, Keramik, Porzellan, Illustrationen, Bücher, liebevoll restaurierte Möbel und Accessoires, daneben Leckeres zum Essen und Trinken und vieles mehr.

Neugierige sind eingeladen, das eine oder andere Ostergeschenk zu entdecken und den Künstlern ins Repertoire zu schauen. Auf große und kleine Zuschauer warten außerdem Märchen, Puppentheater und Osterbasteleien.


Mitmachen erwünschtTeilnahme Kunstmarkt


Wir freuen uns über neue Aussteller.
Künstler und Akteure sind eingeladen, ihre Arbeit zu präsentieren. Die Teilnahme-Bedingungen finden Sie hier:

Info & Anmeldung >>

Für Groß & KleinAussteller und Programm 2020


ab 13 Uhr
LYRIK & PROSA – LESUNGEN mit dem Autorenstammtisch Leipzig aus veröffentlichten und unveröffentlichten Werken

15 Uhr
FROSCHKÖNIG (The frog king / El Rey Rana)
Theater im Globus / Sympathisches Figurenschauspiel für wache Kinder und muntere Erwachsene

AUSSTELLER:
• Rogelio Avila
• Zeichnungen und Aquarelle – Uwe Bachmann
• Skulpturen – Gerd Bekker I http://www.kunst.ist/de/kuenstler
• Victoria Berezovskaia
• „Wiesengrün“- Blumen, Floristik – Andrea Bibas I www.wiesen-gruen.de
• Mal- & Skizzenbücher, Masken, Postkarten, Lichtdrucke – Jost Braun I http://www.theatreart.de
• Literatur – Bund junger Autoren Leipzig
• Bildende Kunst – Marlies Doehler-Bischoff
• Photographie, Poetographie – Sinje Faby
 I http://www.sinjoresque.de
• Titus de Jong
• Kunstkarten, Illustration – kängorooh
 I www.kaengorooh.de
• Kleinkunst, Bücher, Schachteln – Birgitta Kowsky I http://www.b-kowsky.de
• Keramikwerkstatt I kreativitaetswerkstatt-leipzig.de
• EINMALIG – Schwedisches von Franziska Markurt I www.manufaktur-einmalig.de
• Anu Neumann
• Juri Platon
• Schönes aus Porzellan von Ulrike Sandner
 I www.ulrike-sandner.de
• Malerei & Grafik – Uta Schlenzig
• Ute Schmidjörg
• Maria Theune-Hobbs
• Genähtes und Gefilztes – Cornelia Töpfer
• Bilder – Katharina Wittig I http://www.kathaskunst.wordpress.com/
• Annett Zachäus

MUSIK:
• Billy Macqueen – Gitarre
• BestZeller

Osterbasteleien, Kunstcafé u.v.a. für Klein & Groß



FROSCHKÖNIG
(The frog king / El Rey Rana)
Theater im Globus / Sympathisches Figurenschauspiel für wache Kinder und muntere Erwachsene

Die Puppen- und Schauspielerin Hanne Braun agiert mit lustigen Requisiten, faltbaren Bühnenelementen und großen, originellen, offen geführten Ganzfiguren – einem sympathischen Frosch, der mit den tollsten Kunststückchen für Aufmerksamkeit sorgt und sich im Handumdrehen zum schicken Prinzen wandeln kann sowie einer hübsch eigenwilligen Prinzessin, die sich nach einigem Hin- und Her endlich für „ihren“ Froschkönig entscheidet. Vor den Augen des Publikums entstehen auf zauberhafte Weise die jeweiligen Szenenbilder. Überraschende Effekte und die spannende Kombination von Schauspiel, Erzähltheater und Figurenanimation sorgen für ein Theatererlebnis, welches Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Vergnügen bereitet.

Bühnenfassung, Bühnenbild, Musik und Regie: Jost Braun (Master of Fine Arts / Absolvent der HGB Leipzig)
Figuren: Marita Bachmaier (Froschkönig, Prinzessin), Jost Braun (2 Schwestern, König)
Schauspiel, Figurenspiel: Hanne Braun (Diplompädagogin und Absolventin der HfS Ernst Busch Berlin / Abteilung Puppenspielkunst)

Informationen und Bestellungen: 0341-23880189, www.theatreart.de

Foto Jost Braun

Impressionen: